top of page

Die "Surfer-Generation" lebt!

In den 1980er Jahren ist ein Lebensstiel salonfähig geworden, der von Sportlern ausging. Dieser Lebensstiel, der die Freiheit und ein bewusstes Miteinander mit der Natur aufzeigte, wurde und ist eine große Bewegung.

Die Auffassung vom Leben hat sich verändert. Weg von der "Gehorsamkeit", hin zur freien Selbstverwirklichung. Auch wenn dieses neue Bewusstsein nicht von Jedermann umgesetzt wurde, so hat der Stiel in der Mode einen sehr großen Einfluss genommen.


“Zeige deine Lebenseinstellung mit deiner Mode.”

Unternehmen aus den USA und aus Australien wurden zu gigantischen Modelabels. Auch wenn heute viele Einflüsse die Modewelt prägt, so konnte sich gerade die "Surfwear" behaupten. Die Typen, der Stiel, die Positionierung - viele von den Rebellen der 1980er Jahre ist geblieben. Zum Glück!


Gesurft wird auch heute


Wir sitzen auf Gran Canaria und gehen fast jeden Tag mit unseren Waveskis paddeln. Aber die Surfer sind immer noch die Herrscher der Wellen, so kommt auf einen Paddler sicher 50 Surfer, wenn die Wellen auch entsprechend groß sind. Die Windsurfer sind dabei nicht eingerechnet. Die tummeln sich eher im Osten der Insel herum. Da wo ein stetiger Wind von den Bergen kommt.


Wie auch immer, wer sein Abenteuer auf dem Wasser hatte, der sollte auch das Gefühl von Abenteuer und Freiheit mit nach hause nehmen können. Der Start unserer YLLASPORTS Surfwear war unausweichlich.



15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen